Klötzli Messerschmiede - Navigation

6. Generation

Nina & Samuel
Klötzli

Unter der führenden Hand von H.P. arbeiten Nina und Samuel bereits seit einigen Jahren im Familienbetrieb. In verschiedensten Gebieten dürfen sie von der grossen Erfahrung der Eltern profitieren und sie unterstützen. Nun kümmern sich Nina und Samuel um die Zukunft der Messerschmiede – ohne auf den Rückhalt der Eltern verzichten zu müssen.


Porträt von Nina uns Samuel Klötzli im Klötzli Verkaufsgeschäft in Burgdorf.

Logo der Klötzli Messerschmiede mit Ambos Warenzeichen, seit 1846.

Nina Klötzli, geb 1983

Nina lebte und arbeitete in England, Frankreich, Australien und eine Zeitlang auf einer Yacht im Mittelmeer. Nach erfolgreichem Abschluss der Hotelfachschule 2012 wollte Nina den elterlichen Betrieb kennenlernen. Sie fand Gefallen am Familienbetrieb und blieb. Nebst ihrer Verantwortung in der Geschäftsleitung verbringt sie soviel Zeit wie möglich in der Werkstatt, um als erste Frau der Familie Klötzli das Handwerk von Grund auf zu lernen.


Samuel Klötzli, geb 1985

Auch Samuel verbrachte einige Jahre im Ausland - Schule in England, trampen in Südamerika und zahlreiche Reisen an exotische Orte. Seiner Leidenschaft für Gestaltung folgend absolviert er die Lehre zum Dekorationsgestalter. Die Gestaltung des Firmenauftritts wird dann auch die Tür zurück in den Familienbetrieb. Mittlerweile kümmert sich Samuel nebst seinen exekutiven Aufgaben hauptsächlich um Marketing und Verkauf. Sein kreativer Einfluss ist jedoch in vielen Bereichen des Betriebs spürbar.